• header1-1.jpg
  • header1-2.jpg

Konzerte


Das Orchestre National de Lorraine

Die nächsten Konzerte

Mittwoch 8. März 2017, 20:00 Uhr, Burghof Forbach
2. Ensemblekonzert Forbach
„Serenade“

Britta Jacobs, Flöte
Xiangzi Cao und Johannes Baumann, Violine
Jessica Sommer, Viola
Valentin Staemmler, Violoncello
Ulrich Schreiner, Kontrabass

Erwin Schulhoff, Concertino für Flöte, Viola und Kontrabass
Louis Théodore Gouvy, Serenade Nr. 2 F-Dur op. 84
August Klughardt, Quintett für zwei Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass g-Moll op. 62

Freitag 10. März 2017, 20:00 Uhr, Congresshalle
3. Soirée Saarbrücken
„Begegnung mit Dulcinea“

Deutsche Radio Philharmonie
Dirigent: Kazuki Yamada
Daishin Kashimoto, Violine
Benjamin Rivinius, Viola
Mario Blaumer, Violoncello

Ludwig van Beethoven, Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61
Richard Strauss, „Don Quixote“, phantastische Variationen über ein Thema ritterlichen Charakters op. 35

Freitag 17. März 2017, 20:00 Uhr, Fruchthalle
3. Sinfoniekonzert Kaiserslautern
„Die Schönheit der Erde“

Deutsche Radio Philharmonie
Dirigent: Christoph König
Martin Stadtfeld, Klavier

Ludwig van Beethoven, Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 C-Dur op. 15
Anton Bruckner, Sinfonie Nr. 6 A-Dur

Sonntag 19. März 2017, 17:00 Uhr, SWR-Studio
3. Ensemblekonzert Kaiserslautern
„Reverie“

Peter Przybylla, Klarinette
Margarete Adorf, Violine
Reinhilde Adorf, Viola
Min-Jung Suh, Violoncello
Fedele Antonicelli, Klavier
Moderation: Gabi Szarvas

Wolfgang Amadeus Mozart, Trio für Klarinette, Viola und Klavier Es-Dur KV 498 („Kegelstatt-Trio“)
Paul Juon, Trio-Miniaturen für Klarinette, Viola und Klavier (aus op. 18 und 24)
Gabriel Fauré, Quartett für Klavier, Violine, Viola und Violoncello Nr. 1 c-Moll op. 15

Donnerstag 23. März 2017, 13:00 Uhr, SWR-Studio
3. Konzert „A la Carte“ Kaiserslautern
„Traditionslinien“

Deutsche Radio Philharmonie
Dirigent: Paul Goodwin
Michael Rische, Klavier
Moderation: Sabine Fallenstein

Johann Sebastian Bach, Ouvertüre aus der Suite Nr. 1 C-Dur BWV 1066
Carl Philipp Emanuel Bach, Konzert für Klavier und Orchester G-Dur Wq 44
Joseph Haydn, Sinfonie Nr. 90 C-Dur Hob I:90

Freitag 24. März 2017, 20:00 Uhr, Funkhaus HalberG, Sendesaal
5. Studiokonzert Saarbrücken
„Im Rahmen der Tage alter Musik im Saarland – TAMIS 2017“

Deutsche Radio Philharmonie
Dirigent: Paul Goodwin
Michael Rische, Klavier

Johann Sebastian Bach, Ouvertüre aus der Suite Nr. 1 C-Dur BWV 1066
Carl Philipp Emanuel Bach, Konzert für Klavier und Orchester G-Dur Wq 44
Carl Philipp Emanuel Bach, Konzert für Klavier, Streicher und Basso continuo d-Moll Wq 23
Georg Philipp Telemann,„Hamburger Ebb und Flut“, Suite für Orchester C-Dur TWV 55:C3
Joseph Haydn, Sinfonie Nr. 90 C-Dur Hob I:90

Samstag 25. März 2017, 17:00 Uhr, SWR-Studio
Familienkonzert Kaiserslautern
„Der leiseste Musikzirkus der Welt“

Szenisches Familienkonzert mit Musik von Dmitrij Kabalewskij und Benjamin Britten
Deutsche Radio Philharmonie
Dirigent: Joseph Bastian
Moderation und Konzept: Ingrid Hausl
Darsteller: Wini Gropper
Regie: Ute Legner

Sonntag 26. März 2017, 11:00 Uhr, Congresshalle
5. Matinée Saarbrücken
“Tschaikowsky pur!”

Orchestre National de Lorraine
Dirigent: Jacques Mercier
Jean-Philippe Collard, Klavier

Peter Tschaikowsky, Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 b-Moll op. 23
Peter Tschaikowsky, Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64

Mittwoch 29. März 2017, 20:00 Uhr, Hochschule für Musik
4. Ensemblekonzert Saarbrücken
„Die alte und die neue Generation“

Gisela Arnold und Helmut Winkel, Violine
Benjamin Rivinius und Jessica Sommer, Viola
Mario Blaumer und Min-Jung Suh, Violoncello

Richard Strauss, Einleitung („Streichsextett“) aus „Capriccio“
Anton Webern, Trio für Violine, Viola und Violoncello op. 20
Wolfgang Amadeus Mozart, Adagio und Fuge F-Dur KV 404a Nr. 3
Wolfgang Amadeus Mozart, Adagio und Fuge f-Moll KV 404a Nr. 6
Karl Weigl, Sextett für zwei Violinen, zwei Violen und zwei Violoncelli d-Moll

Freitag 31. März 2017, 20:00 Uhr, Congresshalle
Eröffnungskonzert Musikfestspiele Saar
„Butterfly Lovers“

Deutsche Radio Philharmonie
Dirigent: Josep Pons
Ning Feng, Violine

Lin Wang Gene und Astrology Series No. 6 "Aquaris - Hulan River" (2015)
Für eine improvisierte weibliche Stimme und Sinfonieorchester in Erinnerung an meinen Lehrer Theo Brandmüller - Uraufführung -
Gang Chen/He Zhanhao „Butterfly Lovers“, Konzert für Violine und Orchester
Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Tickets in Saarbrücken:
SR-Shop im Musikhaus Knopp, Futterstraße 4, 66111 Saarbrücken, Telefon 9 880 880

Tickets in Kaiserslautern:
Tourist-Information Kaiserslautern, Telefon 0631-365 2317

Eine chronologische Übersicht über alle Konzerttermine finden Sie unter www.drp-orchester.de.

New lay...